Kann ich auch mehrere Personen bevollmächtigen?

Ja, Sie können für verschiedene Aufgaben (z.B. Gesundheits- und Vermögensangelegenheiten) verschiedene Bevollmächtigte einsetzen. In diesem Fall müssen Sie jedem eine Vollmacht ausstellen.

Es ist auch möglich, dass Sie die Vollmacht so erteilen, dass mehrere Bevollmächtigte Sie nur gemeinsam vertreten dürfen. In diesem Zusammenhang kommen insbesondere Angelegenheiten in Betracht, die für Sie besonders wichtig sind.

Schließlich können Sie auch einer Person eine Vollmacht nur für den Fall erteilen, dass der eigentliche Bevollmächtigte verhindert ist. In diesem Fall sollten Sie in der Vollmachtsurkunde zum Ausdruck bringen, dass der Ersatzbevollmächtigte nur bei Verhinderung des eigentlichen Bevollmächtigten handeln darf.


Fragen & Antworten

Hier beantworten wir Ihnen die am häufigsten gestellten Fragen zum Erbrecht, zur Vermögensvorsorge zu Lebzeiten und zur Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung. Beachten Sie aber bitte, dass dies keine individuelle Rechtsauskunft ist. Ihre individuelle Rechtslage und Ihre persönlichen Lebensumstände sind nicht berücksichtigt.

für Juristen

Fachbereich mit Seminaren, Informationen & Mitgliederforum
// mehr…

Vorträge zum Erbrecht für Ratsuchende

14.11.2019 | Berlin, Theater-Lounge
Testament und Ehegattentestamente

18.11.2019 | Hildesheim
Gesetzliche Erbfolge - was muss man beachten?

19.11.2019 | München
Das Ehegattentestament

// mehr...

Download

Broschüre "Erbrecht verständlich"

// Download...

Infobroschüren

Broschüre Erbrecht verständlich

Broschüre Patientenverfügung/ Vorsorgevollmacht/ Betreuungsverfügung

//zum Bestellformular...

Vergünstigtes Beratungsgespräch

Die DVEV bietet in Zusammenarbeit mit der DVSG ein vergünstigtes erstes Beratungsgespräch für pauschal
€ 100,00 inkl. Umsatzsteuer...

// mehr...